GOTTLIEB System 80

Folgende Modelle sind mit dem System 80 von Gottlieb ausgestattet:
Mär. 1980 Pink Panther
Mai. 1980 The Amazing Spider-Man
Jun . 1980 Circus
Jun.  1980 Panthera
Aug. 1980 Counterforce
Okt.  1980 James Bond 007
Okt.  1980 Star Race
Dez. 1980 Time Line
Feb. 1981 Force II
Mär. 1981 Mars God of War
Okt   1981 Black Hole
Nov. 1981 Volcano
Jun. 1982 Haunted House
Okt.  1982 Eclipse
 

Folgende Modelle sind mit dem System 80-A von Gottlieb ausgestattet:

Aug. 1982 Devil's Dare
Sep. 1982 Caveman
Sep. 1982 Rocky
Nov. 1982 Spirit
Nov. 1982 Striker
Dez. 1982 Punk!
Feb. 1983 Goin' Nuts
Feb. 1983 Krull
Mär. 1983 Q*Bert's Quest
Mai. 1983 Super Orbit
Jun. 1983 Royal Flush Deluxe
Sep. 1983 Amazon Hunt
GOTTLIEB System 80
  

Seite:  1 

Geräte- und Promübersicht

Geräte- und Promübersicht

Die Nummern der PROM's sind neben der Steuerplatine Geräte angegeben und genau einzuhalten....weiterlesen



Anzeigefehler

Anzeigefehler

Bitte vermuten Sie niemals die kompliziertesten Fehler zuerst! Die Praxis hat gezeigt, dass diese sehr selten vorkommen. Im Falle eines Fehlers gehen Sie gedanklich bitte immer von außen...weiterlesen



Kontaktmatrix

Kontaktmatrix

Im Testprogramm in Stufe 18 werden Kontakte, die fälschlicherweise geschlossen sind, angezeigt. Das gleiche gilt für Kontakte, die bei der geringsten Erschütterung schließen. Angezeigt wird die Kontaktnummer....weiterlesen



Lampenfehler

Lampenfehler

Im Lampentest (Testprogramm Stufe 16) werden alle Lämpchen, Relais und auch Spulen angesteuert, deren Treiber-Transistoren unter der Spielfläche montiert sind....weiterlesen



Spulenfehler

Spulenfehler

Der Gottlieb-Flipper steuert alle Spulen im so genannten Spulentest (Teststufe 17) an. Die angesteuerten Spulen werden gleichzeitig im Status-Display angezeigt....weiterlesen



Ton-Platine

Ton-Platine

Einige Geräte sind mit sogenannten Sound-Speech-Boards ausgestattet. Bei einer eventuellen Austausch Anforderung ist dieses zu beachten...weiterlesen



allgemeine Fehler

allgemeine Fehler

Bei der Fehlersuche ist man auf sehr genaue Fehlerbeschreibung oder so genannte Fehlerbilder angewiesen, die am besten von den Spielern gegeben werden können....weiterlesen


  

Seite:  1 

Zeige 1 bis 7 (von insgesamt 7 Artikeln)