Restaurationsservice für Flipperautomaten in Wort und Bild

Einblick anhand von einigen Beispielen, wie aufwendig eine komplette Restauration sein kann

  

Seite:  1  2  [>>] 

Aktuelle Fotos vom 23. Juni 2014

Aktuelle Fotos vom 23. Juni 2014

Der Spielablauf funktioniert fehlefrei. Die Videoansteuerung funktioniert ebenfalls fehlerfrei. Dieses sieht man natürlich nicht auf einem Foto. Was ich als Interface und wie ich die Ansteuerung des PC´s für Audio und Video vorgeommen habe beschreibe ich sicherlich in einem späteren Kapitel.



Aufarbeitung des Gehäuses eines Flipperautomaten

Aufarbeitung des Gehäuses eines Flipperautomaten

Im ersten Schritt muss das Innenleben ausgebaut werden. Hierzu gehört auch in der Front die Kassentür einschliesslich Rahmen. Weiterhin alle Bolzen und sonstigen Schrauben. ...weiterlesen


Aufarbeitung einer Spielfläche

Aufarbeitung einer Spielfläche

Um eine Spielfläche in diesem Glanz erstrahlen zu lassen sind sehr viele einzelne Arbeitsgänge erforderlich....weiterlesen


Aufarbeitung mechanische Baugruppen eines Flipperautomaten

Aufarbeitung mechanische Baugruppen eines Flipperautomaten

Die verbreitetsten Baugruppen sind die Flipperassemblies, Schlagbanden, Schlagtürme, Targetbänke sowie Abschusseinheiten und Kugelspeicher sowie Kugelauswürfe....weiterlesen




Aufarbeitung Spielfeldaufbauten eines Flipperautomaten

Aufarbeitung Spielfeldaufbauten eines Flipperautomaten

Die verbreitesten Aufbauten die auf einem Spielfeld zu finden sind, sind Metallteile und Plastiken in allen erdenklichen Formen und Farben.. Zu den Metallteilen zählen nicht nur Rampen und Kugelführungen, sondern auch Metallposts und Schrauben....weiterlesen


Flipperautomat selbst bauen

Bau eines Flipperautomaten - Kabelverlegung

Die richtigen Kabelquerschnitte sind wichtig, daran sollte man denken, wenn man sich einen Flipper selber bauen will. Farbige Kodierungen sind auch empfehlenswert, sonst steigt da zukünftig niemand durch.
Weiterlesen...


Flipperautomat selbst bauen

Bau eines Flipperautomaten - zuerst das Holz

Als erstes sind die Spielflächen welche schon demontiert gewesen sind bis auf das nackte Holz abgeschliffen worden. Warum zwei Spielflächen? Eine als "White Wood Playfield" für die Versuchsaufbauten und technische Montage. Wo kommt was hin?
Weiterlesen...



Black Knight 2000 (Williams)

Black Knight 2000 (Williams)

Herstellungsdatum April 1984
Hersteller:       Williams Electronics Games, Incorporated, a subsidiary of WMS Ind.
Modell-Nr.:
 563
MPU System:
11B
Produktionszahl: 
5703
Design:
Steve Ritchie



Bram Stoker s Dracula (Williams)

Bram Stoker s Dracula (Williams)

Herstellungsdatum April 1993
Hersteller:       Williams Electronics Games, Incorporated, a subsidiary of WMS Ind.
Modell-Nr.:
50001
MPU System:
WPC (Fliptronics 2)
Produktionszahl: 
6801
Design:
Barry Oursler, Mark Sprenger


Cobra Bell-Games (ehem. Zaccaria)

Cobra Bell-Games (ehem. Zaccaria)

Fotos von Flippern in HD

Fotos sind hochauflösend im zweiten Fenster nach Anklicken zu sehen.

Formate: HD (1440x1080) bzw. Full-HD (1920x1080) 
Die Fotos sind zum großen Teil aus dem Rohmaterial meiner Videoaufnahmen (Sony AX-2000) generiert worden.
Aufnahmeformat ist "progressiv"


Das Flipperthema

Das Flipperthema

Für das geplante Informationszentrum Offshore-Windenergie im Klimahaus Bremerhaven wird dieser Flipper mit dem Thema "Logistik" umgebaut.  Es ist eine Spieltiefe von insgesamt 6 Missionen für Grafik, Spielfelddesign und Ablauf vorgegeben. Von der Produktion der Windkraftanlagen soll ein Spieler alle Missionen durch Spielgeschicklichkeit bis hin zur Montage in der Nordsee. Weiterlesen...



Das Gehäuse

Das Gehäuse

Das Gehäuse ist vom Lackierer zurück. Die Farbe habe ich nicht ausgesucht. Dieser Farbton RAL 7015 ist mir vom Auftraggeber vorgegeben worden.
Weiterlesen...


Das Leben eines Flippers

Das Leben eines Flippers

Wer sich einen Flipperautomat zulegen will oder zugelegt hat, sollte nicht unbedingt dem Glauben schenken, was Ihm vom Vorbesitzer erzählt wird oder erzählt wurde. So sind Standardtexte wie "kann nur eine Kleinigkeit sein...weiterlesen


Flipperautomat selbst bauen

Das Millisoft PINterface

Nach gut 10 Tagen kam das Paket mit dem Bausatz und einen Tag zuvor eine Email mit dem Link für die erforderliche Software. Die eigentlich zum Lieferumfang gehörende CD mit Videos usw. fehlt bis heute.
Weiterlesen...


Das Video vom Flipper

Das Video vom Flipper

Erstes Video vom selbstgebauten Flipperautomat:

Thema: "MEER WIND ENERGIE"  Weiterlesen...


Den Kabelbaum legen und abbinden

Den Kabelbaum legen und abbinden

Hier einige Fotos zu der Verlegung des Kabelbaumes unter der Spielfläche. Dieser Kabelbaum ist für die gesteuerten Lampen gedacht. Die gesteuerten Lampen werden durch LED´s ersetzt. Deshalb ist ein geringer Querschnitt ausreichend. Auch kann auf die üblicherweise in Reihe geschalteten Dioden vor den Lampen verzichtet werden.
Weiterlesen...


Flipperautomat selbst bauen

Der Einbau der Elektronik (MilliSoft PINterface)

Nach Test des Pinterface und Aufspielung der Software in den PC wurde alles in den zukünftigen Flipper eingebaut.
Das PINterface setzte ich hinter die Spielfläche. Dieses passt von den Maßen sehr gut und Kabelverbindungen dahin, welche von der Spielfläche führen, werden nicht durch loses herumhängen belastet.
Weiterlesen...


Die ersten Fotos von der fertigen Spielfläche

Die ersten Fotos von der fertigen Spielfläche

Eigentlich fehlt jetzt nur noch die Abschlussreinigung  der Spielfläche und einige Gimmicks, sofern für das Thema "Offshore Windenergie" verfügbar.. Weiterlesen...


Die Flipperhochzeit

Die Flipperhochzeit

Nachdem das Gehäuse vorbereitet wurde, ist die Spielfläche eingebaut worden. Weiterlesen...


Die Hardware

Die Hardware

Nachfolgend Daten und Fotos der verbauten Hardware.
Weiterlesen...


Millisoft pinterface software

Die MilliSoft PINterface Software

Ein grafisch sehr hübsch gemachtes Programm für das Erstellen und editieren von Spielregeln und zum Einstellen der Grundeinstellungen.
Leider gibt es hier gravierende Fehler.
Weiterlesen...



Die Spielfläche montieren

Die Spielfläche montieren

Nachfolgend ein paar Fotos die ich während der Montage von der Spielfläche fotografiert habe. Weiterlesen...



Millisoft pinterface Fehlermeldung

Die Weiterentwicklung ohne dem Pinterface

Ersteinmal ist das Millisoft PINterface ausgebaut und entsorgt. worden.
Im zweiten Schritt ist der eigens für das vorgenannte System gelegte Kabelbaum entfernt worden.
Weiterlesen...



Displayblende anfertigen

Displayblende anfertigen

Für die Displayblende habe ich das gleiche Material gewählt, wie für die Plastikabdeckungen auf der Spielfläche. Den Druck habe ich ebenfalls auf transparenter Folie wie für die Plastiken machen lassen.  Weiterlesen...


  

Seite:  1  2  [>>] 

Zeige 1 bis 24 (von insgesamt 38 Artikeln)