Referenzen


Fotos von Flipperautomaten in HD, welche von uns restauriert worden sind.

Referenzen
  

Seite:  1 

Flipperautomat ohne richtigen Namen

Flipperautomat ohne richtigen Namen

Herstellungsdatum Oktober 2014
Hersteller:       Hartmut Litfin
www.Flipperservice.de
MPU System:
Intel / Williams, Data-East
Produktionszahl: 
1
Illustrationen:
Hagen Schulze
www.meinfreundmachtdesign.de



Udo Lindenberg und sein Flipper

Udo Lindenberg und sein Flipper

Die ganze Geschichte zur Entstehung des Flipperautomaten für Udo Lindenberg ist mit vielen Fotos nach einem Klick links auf das Foto anzusehen und nachzulesen.

Und da bewundere ich die Designer, die all unsere schönen Flipperautomaten entworfen haben. Da wird einem richtig bewusst, dass Flipperautomaten wahre Kunstwerke sind und nicht einfach nur Automaten wo man dran spielen kann. Und richtig bewusst wird es einem, wenn man selbst einen Flipper gestalten will. Auch wenn nur neue Farbe auf eine vorhandene Spielfläche soll.



Harlem Globetrotters (Bally)

Harlem Globetrotters (Bally)

Herstellungsdatum April 1993
Hersteller:       Bally Manufacturing Corporation (1931-1983) [Trade Name: Bally]
Modell-Nr.:
1161-E
MPU System:
Bally MPU AS-2518-35
Produktionszahl: 
14550
Design:
Greg Kmiec


Playboy Bally 1978

Playboy (Bally)

Herstellungsdatum Dezember 1978
Hersteller:       Bally Manufacturing Corporation (1931-1983) [Trade Name: Bally]
Modell-Nr.:
1116-E
MPU System:
Bally MPU AS-2518-35
Produktionszahl: 
18250
Design:
Jim Patla


Twilight Zone

Twilight Zone

Vor vielen Jahren habe ich die Spielfläche meines Flipperautomaten mit Epoxydharz anstelle von 2K-Lack überzogen.
Was dabei rausgekommen ist sieht man in der Fotoshow.
Die Spielfläche ist übrigens auch noch nach 10 Jahren so blank. Man muß nur richtiges Material und Vorarbeit leisten. Da wird entgegen vieler Meinungen nichts durch UV_Einstrahlung gelb.

Leider habe ich kein hochauflösendes Fotomaterial hierüber. (Die Technik war noch nicht soweit)




Spielfläche neu gezeichnet: Captain Fantastic

Spielfläche neu gezeichnet: Captain Fantastic

Die Spielfläche hatte sehr starke Abspielungen und teilweise lag die Farbe nur noch auf dem Holz.
Daraufhin ist die Spielfläche komplett zerlegt worden. Im Anschluss wurde auf Anraten des Auftraggebers eine Folie bestellt und auf die Spielfläche geklebt. Das ging in die Hose.
Die Folie, welche nicht gerade günstig war, hatte starke Farbabweichungen zum Original....weiterlesen




Supersonic - Bally

Supersonic - Bally

Dieser Supersonic Flipperautomat hatte vor der Restauration eine Spielfläche, die von seinem Besitzer wegen Abspielungen "ausgebessert" wurde. Die Spielfläche ist von mir komplett neu gezeichnet worden. Auch die Aussenseiten des Gehäuses wurden neu gemacht.
Das Gerät ist von mir komplett zerlegt worden. Anschliessend ist die Spielfläche neu gezeichnet und fachmännisch lackiert worden. Nach Aufarbeitung der Baugruppen und Spielfeldteile ist alles wieder zusammengesetzt worden. Das Gehäuse ist im Airbrushverfahren neu lackiert worden.
Was daraus geworden ist sieht man, wenn links auf das Foto geklickt wird. Die einzelnen Fotos sind in Full-HD (Bildschirmfüllend) zu vergrößern.


Bram Stoker s Dracula (Williams)

Bram Stoker s Dracula (Williams)

Herstellungsdatum April 1993
Hersteller:       Williams Electronics Games, Incorporated, a subsidiary of WMS Ind.
Modell-Nr.:
50001
MPU System:
WPC (Fliptronics 2)
Produktionszahl: 
6801
Design:
Barry Oursler, Mark Sprenger


Cobra Bell-Games (ehem. Zaccaria)

Cobra Bell-Games (ehem. Zaccaria)

Fotos von Flippern in HD

Fotos sind hochauflösend im zweiten Fenster nach Anklicken zu sehen.

Formate: HD (1440x1080) bzw. Full-HD (1920x1080) 
Die Fotos sind zum großen Teil aus dem Rohmaterial meiner Videoaufnahmen (Sony AX-2000) generiert worden.
Aufnahmeformat ist "progressiv"


Black Knight 2000 (Williams)

Black Knight 2000 (Williams)

Herstellungsdatum April 1984
Hersteller:       Williams Electronics Games, Incorporated, a subsidiary of WMS Ind.
Modell-Nr.:
 563
MPU System:
11B
Produktionszahl: 
5703
Design:
Steve Ritchie



Star Trek - The Next Generation

Star Trek - The Next Generation

Die Spielfläche dieses STTNG ist komplett in sämtliche Einzelteile (jede Schraube) zerlegt, gereinigt, poliert und wieder zusammengestzt worden. Hierüber haben wir selbst ein Video gedreht, welches neben Fotos auch hier anzusehen ist. Klicke links auf das Foto um mehr zu erfahren.



Indiana Jones: The Pinball Adventure

Indiana Jones: The Pinball Adventure

Dieses war die absolute Herausforderung:

Ein Gerät welches als voll funktionsfähig und mit allgemein dem Alter entsprechenden Gebrauchsspuren für viel Geld bei einem allgemein bekannten Auktionshaus mit vier Buchstaben ersteigert wurde.

So bekam ich das Gerät angeliefert: Rost, Rost, Rost und alles kaputt



  

Seite:  1 

Zeige 1 bis 12 (von insgesamt 12 Artikeln)